Beratung nach einer schwirigen Geburt oder einem belastenden Wochenbett

 

Eine Geburt ist ein alles veränderndes Ereignis und manchmal bleiben nicht nur positive Bilder aus einer vorherigen Schwangerschaft und/oder dem Geburtsweg sowie dem Wochenbett zurück.

Um diese Bilder und Gefühle loslassen zu können und zu einer neuen positiven Einstellung zu gelangen, ist es hilfreich, noch einmal zurückliegende Geburten oder Erfahrungen durchzusprechen und zu reflektieren, um dann, unter Einbezug der alten Erfahrungen, neue positive Wünsche und Ziele für die kommende oder jetztige Schwangerschaft und Geburt und/oder die folgende Elternschaft zu formulieren.

Dieses Gespräch kann zu jeder Zeit in der Schwangerschaft oder nach einer Geburt stattfinden.

Dieses Gesprächsangebot richtet sich sowohl an Mütter als auch an Väter. Das Gespräch ist als Einzelsitzung geplant.

Kontakt, Kosten und Terminierung